FAW - Q3 > Modellversuch > Projektbeschreibung > Qualitätszirkelarbeit

Qualitätszirkelarbeit

 

Was ist ein Qualitätszirkel?

 

- eine zeitlich und themenbezogen und zeitlich begrenzte Gesprächsgruppe

- Durchführung erfolgt vierteljährlich auf freiwilliger Basis

- Zusammensetzung aus beteiligten Akteuren im Prozess beruflicher Bildungsprozesse, denen ein gemeinsames Interesse an der „Qualität in der Ausbildung“ immanent ist

- Zielstellung bildet die Sensibilisierung aller Akteure der Berufsbildung zum Thema Qualität in der Ausbildung sowie der Entwicklung von Problemlösestrategien

- Anregung der Qualitätsentwicklung und Beseitigung von Qualitätsproblemen, sowie die Durchsetzung entsprechender Maßnahmen unternehmensintern und  -übergreifend

- Einbeziehung von Experten aus dem Unternehmen, sowie von außerhalb des Unternehmens (externe Berater) ist vorgesehen

- Leitung wird durch einen  Moderator übernommen

- Ergebnisse werden protokolliert, dokumentiert, regelmäßig präsentiert und für alle nutzbar gemacht

- Erarbeitung themen-/problemorientierter Handlungsleitlinien und eines gemeinsamen Qualitätsleitbildes ist vorgesehen

- Unterstützung erfolgt durch alle partizipierenden Unternehmensleitungen und Einrichtungen

 

Im Modellversuch Q³ sind Qualitätszirkel angedacht, welche sich über 3 Ebenen erstrecken;

 

Q1 - Qualitätszirkel des Leitungspersonals:

Geschäftsführer/innen der Kammern, Unternehmen, Berufsschulen und überbetrieblichen Bildungseinrichtungen, Entscheider

 

Q2 - Qualitätszirkel des Ausbildungspersonals:

Ausbildungspersonal von Unternehmen, Berufsschulen und überbetrieblichen Bildungseinrichtungen

 

Q3 - Qualitätszirkel der Auszubildenden:

Auszubildende

 

Die Qualitätszirkel treffen sich mindestens vierteljährlich und beraten, tauschen sich aus und entwerfen Lösungsansätze anhand einer Zielvorgabe. Es entstehen hieraus Ziele für die einzelnen Qualitätszirkel sowie Leitbilder.

 

Nachfolgend eine Auswahl an stattgefundenen Qualitätszirkeln:

 

27.06.2012

Qualitätszirkel Q2 Ausbildungspersonal

Am 27.06.2012 fanden sich zum Qualitätszirkel für Ausbildungspersonal Ausbilder verschiedener Unternehmen ein. Bereits im Vorfeld begannen rege Gespräch zum Thema Lernortkooperation […] [Weiterlesen]

20.06.2012

Qualitätszirkel Q3 Auszubildende

Zum Qualitätszirkel für Ausbildende am 20.06.2012 waren zehn Auszubildende anwesend. Die Teilnehmer des Zirkels wurden durch den Moderator […] [Weiterlesen]

26.04.2012

Qualitätszirkel-Workshop Q3 Auszubildende

Der Qualitätszirkel für Auszubildende am 26.04.2012 fand im Beratungsraum des Ausbildungszentrums der Faw Zwickau […] [Weiterlesen]

30.03.2012

Qualitätszirkel Q3 Auszubildende

Im Beratungsraum der Faw Zwickau, Ausbildungszentrum fanden sich am 30.03.2012 die gewerblichen Auszubildenden ein, um ihre Darbietung im Hinblick auf die Arbeitstagung […] [Weiterlesen]

22.03.2012

Qualitätszirkel Q1 Leitungspersonal

Beim Qualitätszirkel für die Entscheider- Ebene vom 22.03.2012 trafen sich die angemeldeten Unternehmen mit den Projektpartnern der Faw Zwickau und der ATB Chemnitz im […] [Weiterlesen]

12.03.2012

Qualitätszirkel Q2 Ausbildungspersonal

Der Qualitätszirkel für das Ausbildungspersonal fand am 12.03.2012 statt. Anwesend waren Berufsschullehrer und Ausbilder sowie Vertreter der Partner ATB Chemnitz und Faw Zwickau […] [Weiterlesen]

16.02.2012

Qualitätszirkel Q3 Auszubildende

Am 16.02.2012 wurden Auszubildende zum Qualitätszirkel ins Faw Ausbildungszentrum Zwickau eingeladen. Nach der Begrüßung durch die Moderatorin Frau Schade, Mitarbeiterin […] [Weiterlesen]

15.09.2011

Qualitätszirkel Q1 Kammern

Am 15.09.2011 trafen sich die Partner des Modellversuchs Q³ und 2 Vertreter ansässiger Handwerkskammern, Kai Utech von der Handwerkskammer Chemnitz sowie Matthias Feiler […] [Weiterlesen]

01.06.2011

Qualitätszirkel Q3 Auszubildende

Der Qualitätszirkel der Auszubildenden wurde durch die Moderatorinnen Uta Thiel, ATB Chemnitz, und Sandy Steinert, Faw Zwickau, begrüßt und über das Thema […] [Weiterlesen]